Navigation und Service

Landkreis Groß-Gerau wird Mitglied im 115-Verbund

Pressemitteilung des Landkreises Groß-Gerau, 25. September 2017

Datum 28.09.2017

Am 1. Oktober 2017 startet die Kooperation von Landkreis Groß-Gerau und einigen seiner Kommunen (die Städte Raunheim, Ginsheim-Gustavsburg und Mörfelden-Walldorf sowie die Gemeinde Büttelborn) mit dem 115-Servicecenter der Stadt Frankfurt am Main. Wer im Kreisgebiet ab Oktober die 115 wählt, um allgemeine Behördeninformationen zu erhalten, landet im Servicecenter in Frankfurt, wo sich rund 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gern um die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger kümmern. Der Zeitraum bis zum Ende des Jahres dient dabei der Vorbereitung, um Schritt für Schritt die kreisangehörigen Kommunen zu integrieren und das erforderliche Hintergrundwissen aufzubauen. Ab dem 1. Januar 2018 soll dieser Prozess abgeschlossen sein und der volle Service zur Verfügung stehen.
"Wir freuen uns, dass nun auch die Bürgerinnen und Bürger unseres Landkreises den modernen Service der 115 nutzen können", sagt Landrat Thomas Will zum Beitritt seines Kreises Groß-Gerau in den Verbund der einheitlichen Behördennummer 115. Mit der Stadt Frankfurt am Main habe der Kreis einen Partner gefunden, der schon lange dem 115-Verbund angehört "und dem wir uns gern anschließen", so Will weiter.
Auch der in Frankfurt zuständige Stadtrat Jan Schneider freut sich über eine weitere Kooperation seines Servicecenters mit einem Partner aus der Rhein-Main-Kinzig-Region: "Die Zusammenarbeit von Städten und Gemeinden bei der 115 zeigt vorbildlich, wie die Verwaltung auf effiziente Weise den Bürgerservice verbessern kann. Dass mit der neuen Kooperation nun noch mehr Menschen den hervorragenden Service der 115 nutzen können, freut mich sehr."
Die Rufnummer 115 ist die erste Anlaufstelle für Verwaltungsfragen aller Art. Am Telefon werden die häufigsten Bürgeranfragen von A wie Anmeldung bis Z wie Zulassung beantwortet – egal, wer in Kommune, Land oder Bund zuständig ist. Mit der 115 entfällt die aufwendige Suche nach dem zuständigen Amt, den Telefonnummern und Öffnungszeiten. Die 115 ist zum Ortstarif erreichbar. Weitere Informationen sind im Internet auf www.115.de zu finden.

© 115 - 2017 Bundesministerium des Innern