Navigation und Service

Unterstützung durch die 115

So behalten Sie den Überblick

Von der Idee, den telefonischen Service zu verbessern bis zur Umsetzung ist oft viel Überzeugungsarbeit zu leisten.

So sind beispielsweise Fragen zum Personal, zu Investitionen und Betriebskosten oder auch zu den unterschiedlichen technischen Anbindungsvarianten zu klären.
Die Geschäfts- und Koordinierungsstelle 115 unterstützt Sie gerne dabei, z.B. mit:

Informationen vor Ort

Die 115 kommt zu Ihnen: In Infoveranstaltungen und Gesprächen stellen wir Ihnen Idee, Konzept und die Komponenten von 115 vor. Auf Wunsch vermitteln wir den Besuch bestehender 115-Servicecenter.

Gerne organisieren wir mit Ihnen gemeinsam auch größere Veranstaltungen, zu denen nicht nur Ihre eigene Verwaltung, sondern interessierte Kommunen aus der Region eingeladen werden können.

In verschiedenen Bundesländern haben wir in Kooperation mit den zuständigen Landesministerien bereits sogenannte Regionalkonferenzen durchgeführt.

Materialien

Nach Anmeldung bei der Geschäfts- und Koordinierungsstelle 115 erhalten Sie den Zugang zum 115-Teamraum. Hier finden Sie Leitfäden, Protokolle zu AG-Sitzungen, Handbücher u.v.m.

Individuelle Betreuung vor Ort

Wir bereiten mit Ihnen den politischen und verwaltungsinternen Entscheidungsprozess vor, damit die beste Lösung gefunden wird. Gemeinsam mit Ihnen definieren wir Ihr Beteiligungsmodel, das zur Entscheidung gestellt wird. Zudem beraten wir Sie bei allen Fragen zur räumlichen Infrastruktur, Telekommunikation (Hardware und Software), Realisierung der technischen Komponenten, Auswahl und Qualifizierung der SC-Mitarbeiter.

Unterstützung bei der Integration

Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung des Feinkonzepts und besprechen mit Ihnen gemeinsam den 115- Integrationsfahrplan, der gewährleistet, dass bei der Integration in den 115-Verbund auch nichts "vergessen" wird. Handbücher, Schulungsunterlagen, technische Spezifikationen etc. sind inklusive.

Unterstützung im laufenden Betrieb

Selbstverständlich sind wir auch nach der Freischaltung der 115 für Sie da. Wir unterstützen bei der Mitarbeiterqualifikation, dem Qualitätsmanagement und der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Sie sind eingeladen, sich im Gegenzug in den verschiedenen Arbeitsgruppen einzubringen. Für technische Fragen zur zentralen Infrastruktur und bei Problemen mit den 115-Softwareanwendungen steht für Sie ein 115-Teilnehmerservice bereit. Weitere Informationen zum 115-Teilnehmerservice finden Sie im 115-Teamraum.

© 115 - 2018 Bundesministerium des Innern